Neues Jahr, neues Glück?

Verpackung Blumenkugeln @zappo

Ab 1. Januar 2019 wird das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) in Kraft treten. Es gibt eine Vielzahl von Änderungen. Wie müssen Designer*innen darauf reagieren oder können sie es aktiv nutzen.

Ein Beitrag auf der AGD-Website widmet sich diesen Fragen und gibt Designer*innen einen kleinen Einblick in die für sie wichtigen Pasagen des VerpackG .

Zum Artikel auf agd.de

Der Spatz in der Hand …

Spatzen und Tauben sind es nicht, sondern Wachteln auf dem Grill
Versuch einer Antwort auf eine oft gestellte Frage:

»Warum gibt ein mittelständischer Unternehmer ohne zu zögern 60.000+ EUR für einen Dienstwagen aus und diskutiert mit seinem Designer ums Verrecken über die Kosten der zu erbringenden Designleistung? Warum trägt ein A6 vermeintlich fraglos zum unternehmerischen Erfolg bei, gutes, wirkungsvolles Design jedoch muss erklärt, begründet, gerechtfertigt werden?« „Der Spatz in der Hand …“ weiterlesen