Heute alles ohne Zucker?

Xucker GmbH, Fruchtaufstrich

Nachbetrachtungen zum Meetup »Design extended version« vom 14. November 2018

Aus aktuellem Anlass (Advent, Weihnachten, Silvester, Neujahr, Weltdiabetestag …) hatten wir Christian Weiten, Gründer und Geschäftsführer, und Karin Osten, Designerin, der Xucker GmbH  aus Schöneberg bei unserem Meetup zu Gast.

Neben einem kleinen Abriss zur Gründung, über Produktentwicklung und der Entwicklung des Corporate Design haben wir mit Christian Weiten und Karin Osten über die Rolle von Design bei der Gründung, über die Integration von Design in das Unternehmen Xucker und die Zusammenarbeit mit Designern gesprochen. „Heute alles ohne Zucker?“ weiterlesen

Diagnose: Mangelnde Gestaltung

Design macht Business: Value Proposion Design

Nachbetrachtungen zum Workshop Designmanagement an der Bauhaus-Universität Weimar

An der Bauhaus-Universität Weimar gibt es im Wintersemester 2018/19 ein Seminar mit dem wohlklingenden wie vielversprechenden Namen »Ästhetik der heilsamen Orte«. Dabei geht es um nicht weniger als die Frage, wie gutes Design den Heilungsprozess bei Patienten positiv beeinflussen kann. „Diagnose: Mangelnde Gestaltung“ weiterlesen

Für Designer ist Al Capone kein Vorbild …

Al capones Fingerabdrücke beim FBI

… zum Beispiel was die zu entrichtenden Steuern betrifft.

Protokoll eines Jour fixe mit Steuerberater Ansgar Müller am 24. Oktober 2018

Wir erinnern uns¹: Vor 87 Jahren, am 24. Oktober 1931 wurde Al Capone, einer der berüchtigtsten Verbrecher Amerikas in den 1920er- und 1930er-Jahren, wegen Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit Geldwäsche zu 50.000 US-Dollar Strafe, zusätzlich knapp 8.000 US-Dollar Gerichtskosten und elf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. „Für Designer ist Al Capone kein Vorbild …“ weiterlesen